Geschützte Arbeit

Im Auftrag des Landes Oberösterreich ist ProWork der größte Anbieter Geschützter Arbeit nach dem oberösterreichischen Chancengleichheitsgesetz. Geschützte Arbeit wird in zwei Ausprägungen angeboten. Einmal als Dienstverhältnis in trägereigenen Produktionsbetrieben, zum anderen im Rahmen begleiteter Überlassung an einen Beschäftigerbetrieb des regionalen Arbeitsmarktes.

ProWork setzt dabei auf ständige Aus- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen. Ein detailiertes Personalentwicklungsprogramm fördert einerseits die Teilhabe in der Gesellschaft und andererseits die berufliche Entwicklung.

Kontakt

 

Raphael Katzlberger
+43 664 88 14 34 70

Franz Kreutzinger
+43 664 31 06 162

 

ProWork Personalentwicklung
Call Now Button